Otto Beck

Diverses

Werkentstehungen

Anselm Feuerbach (19. Jh.) soll gesagt haben: Um ein Bild zu verstehen, braucht man einen Stuhl ...

Heutzutage - mit den Bequemlichkeiten des Computers - könnte man wünschen: Um ein Bild zu verstehen, sollte man seine Entstehung kennen ...

Klicken Sie ein Bild an, um die Videos zu starten.

Stampfer Scheiben

Der Österreichische Physiker Simon von Stampfer (1790-1864) war ein erfolgenreicher Gelehrter, Wissenschafter und Erfinder auf den Gebieten Vermessungswesen, Astronomie, Mathematik und Optik. Ein „Nebenprodukt“ seiner Forschungen hat ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht: Die sog. Zauberscheiben, mit denen einzelne Bilder zu einem „Film“ verschmelzen.

Auf Strobdisc Matrix finden Sie ausführliche Informationen und Beispiele.

Kollegienkirche

Die Kollegienkirche in Salzburg von Fischer von Erlach ist das ideale Objekt zum Erleben, Verstehen und Verarbeiten eines barocken Gesamtkunstwerkes bzw. einer historischen Architektur.

Pläne, Modelle und historische Informationen finden Sie unter Kollegienkirche.

Chemical Paper Model

Das räumliche Vorstellungsvermögen kann am besten durch plastisches Arbeiten entwickelt werden. Chemische Vorgänge bzw. Strukturen sind an sich räumlich und werden dreidimensional besser verstanden als Formeln. Das menschliche Gehirn versteht letztlich keine Formeln, sondern nur Bilder. Es gibt aber bisher keine preiswerten Bausätze, mit denen jeder Schüler solche Modelle - noch dazu in größerer Zahl – herstellen kann.

Projektbeschreibung und Modelle siehe Chemical Paper Model